"Druckbude" besucht - Hier geht's zum kompletten Beitrag

Der Kinder- und Jugendring Landkreis Leipzig e.V. sucht als Elternzeitvertretung eine(n) Mitarbeiter/in für das Projekt „Flexibles Jugendmanagement“ im Landkreis Leipzig.

Im Flexiblen Jugendmanagement werden beteiligungsorientierte Jugendprojekte zur Demokratieförderung durchgeführt. Diese umfassen je nach Bedarfslage Sportprojekte (Bau von Skate-Parks, Dirt-Bike Pisten, Basketballfelder u.a.), Kulturprojekte (Festivals, interkulturelle Jugendcamps, Ausstellungen u.a.) und gedenkhistorische Projekte (Stolpersteine, zu ehemaligen KZ Außenlagern u.a.). www.fjm-lkleipzig.de

 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Stärkung der Selbstwirksamkeit von Jugendlichen durch eine professionelle bedarfsgerechte Begleitung und Unterstützung:
    - Vertretung der Interessen der Zielgruppe
    - Hilfe bei der Organisation und Mitwirkung bei Projekten und Aktionen
    - Demokratiebildung
    - Beratung zu verschiedenen Themen und Problemlagen
  • Erhaltung und Initiierung von vielfältigen jugendkulturellen Lernorten für Mitbestimmung und Mitgestaltung
  • Aufbau, Nutzung und Weiterentwicklung von Netzwerken und Kooperationen zwischen der Zielgruppe und den Kommunen sowie den vor Ort tätigen freien Trägern, Vereinen und Verbänden
  • Gruppenarbeit, Gemeinwesenarbeit, Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit in Fachgremien und Arbeitsgemeinschaften
  • Fördermittelakquise, Konzeptionsarbeit, Evaluation der Projektergebnisse

 

Voraussetzungen:

  • Abschluss als SozialarbeiterIn / SozialpädagogIn oder vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen im Arbeitsfeld sind wünschenswert
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Empathie, Belastbarkeit, Engagement, Teamfähigkeit, Loyalität, Flexibilität und Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • Fähigkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Bereitschaft für Arbeitszeiten am Abend und am Wochenende
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung
  • Führerschein Kl.3, eigener PKW wünschenswert, IT-Kenntnisse

Die Stelle beinhaltet 35h/Woche und ist vom 1.4.2018 bis zum 31.3.2019 zu besetzen. Die Entlohnung erfolgt nach Tarif Entgeltgruppe 9 Stufe 2. Eine Weiterbeschäftigung ist u.U. möglich. Arbeitsort ist Bad Lausick, sowie Projektorte im Landkreis Leipzig. Bewerbungen richten Sie bitte bis 26.2.2018 an:

 

Kontakt:

Kinder- und Jugendring Landkreis Leipzig e.V.
Turnerstr. 1a
04651 Bad Lausick


Zur Ausschreibung als PDF

Kontaktdaten

Flexibles Jugendmanagement
Landkreis Leipzig

Straße der Einheit 23-25
04651 Bad Lausick
Telefon: 034345-521082
E-Mail: info@fjm-lkleipzig.de

Träger des Projektes:
Kinder- und Jugendring
Landkreis Leipzig e.V.

Unser neuer FJM Flyer...

Unser neuer Flyer informiert euch über das
Flexible Jugendmanagement im Landkreis Leipzig.

 

Neue FJM-Broschüre

Wir werden gefördert durch...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok